Startseite > Verkaufen > Verkäufernews > News für gewerbliche Verkäufer – Herbst 2016

News für gewerbliche Verkäufer – Herbst 2016

3171

Bereiten sie sich auf die Änderungen vor

Änderungen bei eBay.de

worker with tablet in hands
Keine Angebotsgebühr mehr

Ab 1. Oktober 2016 können Sie als Verkäufer mit Firmensitz in der Schweiz Festpreisangebote und Auktionen bei eBay.ch ohne Angebotsgebühr unbegrenzt einstellen. Auch "Gültig bis auf Widerruf"-Angebote werden automatisch ohne Angebotsgebühr erneuert.

Angeobt auf Mobilgerät
Aktive Inhalte entfernen für mobil-optimierte Angebote

Aktive Inhalte in Ihren eBay-Angeboten werden für die optimale Darstellung auf Mobilgeräten zukünftig nicht mehr angezeigt. Damit wollen wir das mobile Kauferlebnis bei eBay weiter verbessern.

Barcodes für Produktkennzeichnungen
Produktkennzeichnung und Kategorieänderungen

Verbessern Sie die Sichtbarkeit Ihrer Angebote für Käufer. Neben der Marke können Sie alternativ zur GTIN oder zur Hersteller­nummer zukünftig auch die Identifikationsnummern von Amazon, Google oder die eBay Produkt ID angeben oder Ihre eigene Nummer verwenden.

Ausserdem aktualisieren wir unsere Kategoriestruktur, damit Käufer Ihre Artikel leichter finden und das internationale Verkaufen vereinfacht wird.

Junge Frau mit Tablet in der Hand
Weitere Änderungen bei eBay.ch

20. Oktober 2016: Mehr Unterstützung bei unterdurchschnittlichem Servicestatus
Sie erhalten in Ihrem Verkäufer-Cockpit Tipps, wie Sie Ihre Serviceleistungen verbessern können.

Juni 2017: Abschaltung von Turbo Lister
Wir werden unser Einstelltool Turbo Lister abschalten. Geplant ist eine zentrale eBay-Seite zum Erstellen und Bearbeiten von Angeboten sowie zur Analyse Ihrer Verkaufsaktivitäten.